Reger Zuspruch beim Flohmarkt

Nachdem der Flohmarkt im Jahr 2020 aufgrund der Corona-Lage abgesagt wurde, hatten sich der Förderverein der Grundschule und der des SV Affstätt kurzfristig entschlossen, in 2021 wieder einen Flohmarkt zu veranstalten.

Der Zuspruch war hoch und es fanden sich einige Verkäufer/-innen ein, die ab 9 Uhr ihre Tische auf dem Schulhof aufbauten. Zu den Erwachsenen gesellten sich einige Kinder, die auf ihren ausgebreiteten Decken Spielsachen, Bücher oder Kuscheltiere anboten. Ab 10 Uhr kamen dann die ersten Interessentinnen/-en und es entwickelte sich ein reges Treiben, in dessen Verlauf so mancher Gegenstand einen neuen Besitzer fand. Und so sah man schon bald strahlende Kinder ein neues Kuscheltier herzen oder ein neues, spannendes Buch lesen. Wer wollte, konnte seine Einnahmen gleich in eine Rote Wurst oder ein Getränk investieren, die vom Förderverein des SVA verkauft wurden. Bei strahlend blauem Himmel und äußerst angenehmen Temperaturen wurde bis gegen 15 Uhr gefeilscht, bevor sich Käufer/-innen und Verkäufer/-innen wieder auf den Heimweg machten.

Alles in allem eine großartige Aktion, die von allen nach dem langen Lockdown als äußerst schön und gelungen angesehen wurde. Der Erlös fließt je zur Hälfte an die beiden Veranstalter, die damit Schulprojekte bzw. die Jugendarbeit des SV Affstätt unterstützen.

Willkommen!

Schön, dass Sie bei uns vorbeischauen.

Wir freuen uns über Ihr Interesse für unseren Verein.

Bald können Sie hier mehr Informationen über unsere aktuelle Arbeit finden.